Sachunterricht

Der Sachunterricht hat als zentraler Lernbereich der Grundschule die Aufgabe,
- „Schülerinnen und Schüler dabei zu unterstützen,
- sich in ihrer Umwelt zurecht zu finden,
- diese angemessen zu verstehen und mitzugestalten,
- systematisch und reflektiert zu lernen
- Voraussetzungen für späteres Lernen zu erwerben"  (Gesellschaft fürDidaktik des Sachunterrichts (GDSU): Perspektivrahmen Sachunterricht, Bad Heilbrunn 2002,S:2)

Das Bildungspotenzial des Faches bezieht sich auf fünf Perspektiven, die
-sozial- und kulturwissenschaftliche
-raumbezogene
-naturbezogene
-technische
-historische
Perspektive (vgl. Perspektivrahmen, S. 3.).